LOREM IPSUM

Lorem | Ipsum | Dolor | Sit

Thomas Painsipp, B.Sc.

Controller & Development Analyst bei Unibail-Rodamco-Westfield in Wien

Das Leben ist eine große Reise – und du entscheidest, wohin der Weg dich führen soll!

Das Ende der Schulzeit bedeutet immer auch den Beginn eines neuen Lebensabschnittes – eine aufregende Reise, auf der du die interessantesten Menschen und Orte kennenlernen wirst.

Du musst die Herausforderung nur annehmen!

Eine solche (Lebens-)Reise muss selbstverständlich gut geplant werden, was sehr schwierig sein kann, wenn man dabei auf sich allein gestellt ist. Aus diesem Grund habe ich während meines letzten Jahres an der HAK das Angebot eines professionellen Karrierecoachings bei Karin Hauer wahrgenommen. Dabei haben wir gemeinsam herausgearbeitet, wo meine Talente liegen und
in welche berufliche Richtung ich mich entwickeln möchte. Aufgrund meiner Interessen und Fähigkeiten war schnell klar, dass eine Karriere im Controlling-/Finanzbereich das Richtige für mich sein würde – der grobe Reiseplan war somit erstellt.

Anschließend galt es, aus dem großen Angebot an Universitäten/ Fachhochschulen und dem noch größeren Angebot an Studiengängen die Kombination zu finden, die am besten zu mir passte. Auch hier war Karin äußerst hilfreich an meiner Seite und wir haben den Studiengang „Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement“ am Campus Steyr der Fachhochschule Oberösterreich als optimal für mich definiert.

Zu meinem Glück wurde ich tatsächlich angenommen und durfte meine Reise also in Steyr beginnen. Es sollte sich herausstellen, dass es sowohl fachlich als auch persönlich genau der richtige Schritt für mich war, weil ich nicht nur eine hervorragende Ausbildung genießen durfte (die FH Oberösterreich zählt zu den besten FHs in Österreich und der Studiengang
„Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement“ wird regelmäßig zu den Top- Studiengängen im Finanzbereich gewählt), sondern auch viele neue Menschen kennenlernen und Freundschaften fürs Leben schließen konnte.

Trotzdem war es nach drei Jahren und dem abgeschlossenen Bachelor-Studium an der Zeit weiterzuziehen, und so ging ich für ein Jahr nach Wien, wo ich erste Berufserfahrungen in Form von Praktika in Investor Relations bei der OMV und im Controlling bei der A1 Telekom Austria sammeln konnte.

Danach war es wieder einmal Zeit für einen größeren Schritt, den ich unbedingt im Ausland machen wollte. Und tatsächlich wurde
ich für den Masterstudiengang „Strategic Management and Planning“ an der UCD Michael Smurfit Graduate Business School in Dublin, Irland, akzeptiert. In meinem Jahr dort sticht vor allem die Zusammenarbeit mit Menschen aus der ganzen Welt heraus, die mir ganz neue Ansichten und Blickwinkel auf das Leben ermöglicht haben eine Erfahrung, die enorm bereichernd war und die jeder einmal im Leben gemacht haben sollte!