LOREM IPSUM

Lorem | Ipsum | Dolor | Sit

Erfolgsstorys

Henri Maturanti

Carina Hinger, BA
Marketing & Sales

Während meiner Ausbildung bekam ich die Chance ein Praktikum beim erfolgreichen Food Startup NEOH (bekannt aus 2 Minuten 2 Millionen) zu machen.

Mehr erfahren

Fabian Fritz, B.Sc.
MBA Digital Marketing & Data Management

Man steht kurz vor dem Schulabschluss und stellt sich die Frage: „Welchen weiteren Karriereweg bestreite ich? Starte ich ein Studium oder ist doch die Ausübung eines Berufes die bessere Option für mich?“ Genau diese Fragen plagten mich nach meiner Reife- und Diplomprüfung.

Mehr erfahren

Iris Witzmann, MA
Marketing

Ich war mit 18 Jahren auf der Suche nach meinem Weg, und habe durch Karin Hauer den für mich richtigen Weg gefunden.

Mehr erfahren

Karin Ramharter
Assistenz der Geschäftsführung & Controlling Buchhaltung

Im letzten Jahr der HAK stand ich nun vor der großen Entscheidung, welchen beruflichen Weg ich nach der Schule einschlagen möchte. Ich dachte, das Lernen sei vorbei – bis ich im Karrierecoaching auf die Idee kam, Personalverrechnerin zu werden.

Mehr erfahren

Erfolg ist kein Glück, sondern die Aneinanderreihung von guten Entscheidungen.

Clara Fasching
Absolventin HAK Horn

Ab September 2021 starte ich meine Ausbildung an der IMC FH Krems mit dem Studiengang Tourism and Leisure Management.

Mehr erfahren

Ich glaube nicht an Zufall. Die Menschen, die in der Welt vorwärtskommen, sind die Menschen, die aufstehen und nach dem von ihnen benötigten Zufall Ausschau halten."

G.B. Shaw

Vanessa Flicker, BA
Personalmanagement

Studium! Aber welches?
International ausgerichtet soll es sein! Eine neue Sprache dazulernen? Das wäre toll!

Mehr erfahren

Thomas Painsipp, B.Sc
Controller & Development Analyst bei Unibail-Rodamco-Westfield in Wien

Das Leben ist eine große Reise – und du entscheidest, wohin der Weg dich führen soll!

Mehr erfahren

René Liball, BSc
BSc Psychologie, Impro-Schauspieler, Workshop Trainer und Spielpädagoge

Der folgende Text ist provokant und könnte dein eigenes Weltbild in Frage stellen. Weiterlesen auf eigene Gefahr.

Mehr erfahren

Lydia Wegsada
Produktmarketing

Durch das Coaching bei Karin bin ich auf meinen richtigen Karriereweg gekommen – dem Marketing.

Mehr erfahren

Feedbacks

Katharina Poppinger

Frau Hauer ist für mich eine große Unterstützung. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass ich jemanden habe, der sich auskennt, mich berät und mir weiterhilft.
Ich fühle mich sicher, weil ich jetzt weiß, was ich will und ein Ziel vor Augen habe.

Mehr erfahren »

Alexander Weber

Karin Hauer hat sich perfekt auf mich eingestellt und mir sehr geholfen. Sie hat nicht nur durch ihr großes Fachwissen das richtige Studium für mich gefunden, sondern mir auch menschlich sehr viele Tipps auf meinem weiteren Lebensweg mitgegeben können.

Mehr erfahren »

Ramona Ableitinger

Vor der Beratung wusste ich nichts Konkretes, was ich nach der Schule machen sollte. Ich hatte zwar einiges im Hinterkopf, doch konnte ich mich nicht entscheiden bzw. hatte keine genauen Vorstellungen von den verschiedenen Studiengängen etc. Allein vier Stunden mit ihr haben mir geholfen, Klarheit über meine Zukunft zu gewinnen.

Mehr erfahren »

Laura Hahn

Durch die zahlreichen Tipps und Vorgehensweisen von Karin Hauer habe ich meinen Ausbildungsweg gefunden und wusste bereits vor der letzten Schulstufe, wann ich mich wo bewerben muss und wie meine Zukunft aussehen wird.

Mehr erfahren »

Daniel Schützinger

Vor dem Coaching wusste ich nicht genau über meinen Wunschberuf Bescheid, doch danach wusste ich, was ich in der Zukunft wirklich machen möchte. Vor allem begeisterte mich dein aufrichtiges Interesse an meiner Zukunft und ich meldete mich in der gleichen Woche für mein Studium an.

Mehr erfahren »

Balutsch, Reiner, Wittig

Obwohl wir schon genau wussten, was wir beruflich machen möchten, fehlten uns die nötigen organisatorischen Informationen, um möglichst problemlos ins Medizinstudium einzusteigen. Im Jugendcoaching konzentrierten wir uns auf Themen, wie Universitätswahl, Wohnungssuche und Aufnahmetests und erhielten ausgiebige, überaus informative und kompetente Unterstützung.

Mehr erfahren »

Antonia Auer

Für meinen Weg nach der Schule entschied ich mich für die Gesundheits- und Krankenpflege. Da ich mir unsicher war, welche Fachhochschulen dieses Studium anbieten und ich auf die wesentlichen Merkmale der Aufnahmekriterien gut vorbereitet sein wollte, bat ich Frau Dipl. LSB Karin Hauer um ihre Unterstützung. Ich fühlte mich bei ihr sofort gut aufgehoben, unterstützt und kompetent beraten.

Mehr erfahren »

Elisabeth Kolm

Wie so viele andere auch, hatte ich keinen Schimmer was die Zukunft für mich bringen soll. Solche Entscheidungen trifft man ja auch nicht jeden Tag. Niemand kann dir die Entscheidung abnehmen, aber Karrierecoach Dipl. LSB Karin Hauer zeigt dir die Möglichkeiten auf, die du hast, und anhand von verschiedenen Methoden findet sie heraus, wie gut du für den jeweiligen Beruf geeignet bist.

Mehr erfahren »

Dominik Bareis

Ohne die Hilfe von Frau Hauer wäre ich nie in die Berufsrichtung Vermessungstechniker gegangen, bin aber voll begeistert und könnte mir keine spannendere und abwechslungsreichere Arbeit vorstellen.

Mehr erfahren »

Eichhorn Roman

Frau Hauer hat es glücklicherweise bereits nach nur wenigen Stunden geschafft, das perfekte Studium zu finden und mich auch in meiner Annahme, dass ein Sportstudium das richtige für mich ist, zu stärken. Jetzt genau zu wissen was man in Zukunft einmal machen will, ist ein sehr befreiendes Gefühl.

Mehr erfahren »

Lydia Wegsada

Durch die Studienberatung habe ich mein Traumstudium gefunden, nämlich den Bachelor-Studiengang Produktmarketing und Projektmanagement an der AMU in Wieselburg. Die Fachhochschule war mir zuvor nicht bekannt, und deshalb danke ich Frau Hauer umso mehr.

Mehr erfahren »

Melanie Schechtner

Ich bin froh, dass Frau Hauer mich auf dem langen Weg bis zur Aufnahmeprüfung zum Studium der Physiotherapie begleitet hat, denn ohne sie hätte ich das Ganze bestimmt nicht durchgezogen. Ihre Tipps waren auf jeden Fall hilfreich und ich bin sehr dankbar für ihre tatkräftige Unterstützung und Begleitung.

Mehr erfahren »

Mona Nebauer

Wir haben gemeinsam bei null angefangen und erstmal verschiedene Berufsgruppen evaluiert. Ich lernte viele neue Berufe kennen, wobei ich von vielen noch nie gehört hatte. Im Endeffekt hat mir das sehr geholfen und mir gezeigt, welch vielfältige Wege zur Berufsausbildung ich habe.

Mehr erfahren »

Anna Fürst

Zur Unterstützung für das Aufnahmeverfahren an der Fachhochschule St. Pölten „Soziale Arbeit“ gab es für mich nur eine Wahl, nämlich Frau Hauer um Hilfe zu bitten. Dank ihrer sehr guten Menschenkenntnis und ihrer jahrelangen Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen analysierte sie im Laufe unseres Gespräches, dass ich eher für einen anderen Zweig dieser Richtung qualifiziert wäre.

Mehr erfahren »

Gerhard Kasess

In der 5. HAK war ich noch unentschlossen, wie meine berufliche Zukunft nach dem Zivildienst aussieht. Frau Hauer hat im ersten Modul mit mir meine Interessen und Stärken erarbeitet und mir die dazu passenden Berufe und Studiengänge gezeigt.

Mehr erfahren »

Daniela Neunteufl

Ich kann jedem, der sich bezüglich Berufs- und Studienwahl noch unsicher ist, empfehlen, sich unterstützen zu lassen. So könnt ihr mit Gewissheit eure nächsten Schritte nach der Matura planen.

Mehr erfahren »

Madlen Weixelbraun

Während des Bewerbungsverfahrens zum Studium der Ergotherapie wurde ich von Karrierecoach Dipl. LSB Karin Hauer begleitet. Sie unterstützte mich bei meiner Bewerbung, gab mir Tipps für das Aufnahmegespräch und bereitete mich optimal vor.

Mehr erfahren »

Emily Jöch

Als Maturantin der HLW Horn bin ich froh, endlich eine Vorstellung von meinem Traumberuf zu haben. Karin Hauer stellte diesbezüglich eine große Hilfe dar! Gemeinsam filterten wir Berufe, Hochschulen und Universitäten und arbeiteten meine Stärken, aber auch meinen Berufswunsch heraus.

Mehr erfahren »

Rainer Hobiger

Gerade bei der Wahl des weiteren Weges nach der Reife- und Diplomprüfung (HAK, ALW) bzw. der Abschlussprüfung (FW, HAS) ist guter Rat teuer. Durch unser vielfältiges Angebot ist es uns möglich, den Schülerinnen und Schülern Einblicke in verschiedene Branchen und die Tätigkeit des Entrepreneurs (Unternehmer) zu geben. Wir bieten somit eine gute Basis für die nach der Reife- und Diplomprüfung anstehende Entscheidung.

Mehr erfahren »